Pressemitteilung des Antirassistischen Netzwerks Sachsen-Anhalt

++ Pro­test­camp von Flücht­lin­gen aus LSA in Ber­lin von Po­li­zei be­en­det ++ 11 Fest­nah­men und „Rück­füh­rung“ der Re­fu­gees nach LSA ++ Ein Ak­ti­vist soll ab­ge­scho­ben wer­den ++ So­li­da­ri­täts­kund­ge­bung am 27.​05. in Halle wäh­rend der An­hö­rung des Ak­ti­vis­ten (pres­se­be­richt) ++ Ab­schie­bung am 28.​05. er­folg­reich ver­hin­dert ++ Re­fu­gee-​Ak­ti­vist soll nun am 3. Juni von Ber­lin Tegel mit Po­li­zei­ge­walt ab­ge­scho­ben wer­den!

Weiterlesen…

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.