Update 12:35

Gleich um 14:00 ist die 2. Pressekonferenz von Asylum Rights Evolution! Kommt alle her und bringt möglichst Medienleute mit!

Auf der anderen Straßenseite stehen zwei Nazis, einer davon trägt ein Schild mit der Aufschrift „Überfremdung stoppen, gegen Asylmissbrauch“. Es sammeln sich einige rassistische Bürger_innen um die beiden.

Für heute 13:00 wurden die Supporters zum Gespräch auf der Dienststelle der Polizei geladen. Updates dazu folgen.

Heute Morgen war ein Vertreter des Berliner Innensenats hier. Allerdings hatte er nur viele Fragen und keinerlei Mandat. Er wollte wissen, woher die Durststreikenden kommen und den Stand ihrer jeweiligen Asylverfahren abfragen. Die Streikenden reden gerne mit den Behörden, sie wollen aber, dass ihnen zuerst etwas angeboten wird.

Solidarisch
Support-Struktur

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.